Radfahrprüfung

Die GPGS führt seit vielen Jahren die Radfahrprüfung der vierten Klassen im Realverkehr durch. Hierbei wird immer die Mithilfe von den Eltern oder Großeltern der Prüflinge oder aber auch von anderen Freunden der GPGS benötigt. Außerdem hoffen wir alljährlich auf schönes Wetter, denn die Prüfung kann leider nicht verschoben werden und muss somit auch bei Regen durchgeführt werden.